Thomas Hippe alias Jazzy-T Blues Harp / Mundharmonika Live - Studio - Unterricht
            Thomas Hippe alias Jazzy-T             Blues Harp / Mundharmonika Live - Studio - Unterricht

Zwerchfellvibrato:

 

Das Video dazu:

 

http://youtu.be/d_vXLTr4e20

 

Bei dieser Technik wird das Zwerchfell schnell ab und angespannt. Das heißt, du pustest die Luft stoßweise in die Harp bzw. saugst sie stoßartig ein. Das Ganze ist mit dem Hecheln bzw. Pusten oder Husten zu vergleichen. Wichtig ist darauf zu achten, den Kehlkopf oder andere Effekte nicht mit zu bewegen. Dieser Effekt ist deutlich weicher als das Kehlkopfvibrato und daher sehr effizient bei gefühlsbetonten Stücken.

 

Die gespielte Tonabfolge gleicht jetzt eher einer Welle, die nicht abbricht, da die Harp noch ein wenig nachhallt und man ein wenig Luft nach schieben kann, so dass der Ton tatsächlich nicht schlagartig abbricht, wie beim reinen Pusten.

 

Kontakt

Thomas Hippe

alias Jazzy-T
Hohenklingenstr. 29
81375 München

Meine Töchter beim Blues Harp spielen
Mein Sohn in frühen Jahren beim musizieren.

Telefon: 

089-23965727

0171-6583670

 

e-mail:

hippethomas@hotmail.com

hippethomas@gmx.de

 

Skype:

Thomas-Hippe-Blues-Harp

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Hippe alias Jazzy-T