Thomas Hippe alias Jazzy-T Blues Harp / Mundharmonika Live - Studio - Unterricht
            Thomas Hippe alias Jazzy-T             Blues Harp / Mundharmonika Live - Studio - Unterricht

Percussives Spiel - der Zungenanschlag:

 

Hier benutzen wir als Ansatz im Blaston einen "TÖ"-Laut und achten darauf, was die Zunge beim Vokalisieren macht. Nun gehen wir z.B. auf Kanal 4 blasen und versuchen, diesen anzuspielen, indem wir "TÖTÖTÖTÖTÖ" in die Harp sprechen. Also nur die Zungenspitze vom Gaumen wegschnalzen lassen und schon erklingt der Ton sehr Perkussiv. Hierbei berührt die Zunge weder die Spielfläche der Harp noch die Zähne.

 

Beim Ziehton ist der Vorgang letztlich derselbe, nur das der Ton mit einem „TU“ nach innen gezogen wird.

 

Das Video dazu:

 

https://youtu.be/3LpTWXxJDgs

 

Dieser Effekt kann durch schnelles öffnen und Schließen der Tonkammer noch erheblich verstärkt werden. D.h., direkt beim Anspielen des Tones die Handstellung voll öffnen und bevor der nächste Ton angespielt wird, die Handstellung wieder schließen.

 

Hier das Video für den Zungenanschlug mit Handvibrato:

 

https://youtu.be/CIk4qPoBmA8

 

 

Kontakt

Thomas Hippe

alias Jazzy-T
Hohenklingenstr. 29
81375 München

Meine Töchter beim Blues Harp spielen
Mein Sohn in frühen Jahren beim musizieren.

Telefon: 

089-23965727

0171-6583670

 

e-mail:

hippethomas@hotmail.com

hippethomas@gmx.de

 

Skype:

Thomas-Hippe-Blues-Harp

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Hippe alias Jazzy-T